Angebot!

DVD Mongolei – Von Süd nach Nord

18,00  12,00 

Ohne Zäune und Schranken kommt die Mongolei aus, ist geprägt von Nomaden, die seit Jahrhunderten hier leben. Berge, Steppen und Wüsten prägen das Land, die Temperaturen schwanken im jahreszeitlichen Verlauf von – 40 °C bis + 40 °C.  Auch Kulturbeflissene kommen auf ihre Kosten. DVD 80 min, 2010, mit Kommentaren.

Lieferzeit: Standard 3 bis 7 Tage

31 vorrätig

Artikelnummer: 2010-DVD01 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Die Mongolei – Berge, Pferde und weite Steppen

25 Fahrt Amanbayarsgalant - 3182Ohne Zäune und Schranken kommt die Mongolei aus, ist geprägt von Nomaden, die seit Jahrhunderten hier leben. Berge, Steppen und Wüsten prägen das Land, die Temperaturen schwanken im jahreszeitlichen Verlauf von – 40 °C bis + 40 °C. Mit etwa 1,6 Bewohnern pro Quadratkilometer ist die Mongolei äußerst dünn besiedelt. Dabei ist Mongol Uls, so genannt in der Landessprache, über viermal so groß wie Deutschland. Im Norden liegt Russland, im Süden die Volksrepublik China. Im kurzen Sommer blüht innerhalb weniger Wochen, was wir hier so von April bis Oktober bewundern dürfen – auf einmal. Auch Kulturbeflissene kommen auf ihre Kosten, es seien nur der Gelbmützen-Lamaismus genannt oder Dschingis Khan und Kublai Khan.  DVD 80 min, 2010, mit Kommentaren.

 

Der Trailer zum Film Mongolei – Wüsten, Pferde und weite Steppen. Hier findet sich ein kurzer Auszug von etwa 6 Minuten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DVD Mongolei – Von Süd nach Nord“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.